Ausstellung November 2002«Alles muss sich ändern, damit es bleibt wie es ist!»Giuseppe Tomasi di Lampedusa (1896-1955) Der Leopard
Mit der 7. Ausstellung in BLAU setzt Mirjam van Zweden ihre erfolgreiche Bilderserie fort.
In unserer kommunikativen Welt vollziehen sich Veränderungen immer schneller. Nur in den seltesten Fällen steuern wir sie selbst – wir werden von ihnen getrieben. Die Veränderungen kosten viel Energie. Auf manche lassen wir uns gerne ein, anderen stemmen wir uns entgegen, Tag für Tag, Woche für Woche… Dieser innerer Kampf basiert auf dem Wunsch Bewährtes beizubehalten.
Der Satz von Giuseppe di Lampedusa hat für mich eine tiefere Bedeutung bekommen.
Auch an mich wurden in der Vergangenheit immer wieder Wünsche herangetragen, vielleicht auch mal eine andere Farbe als “BLAU” zu verwenden, also den Kern meiner Bilder zu verändern.
Ich habe mich mit dem Wunsch, auch andere Farben in meinen Bildern zu verwenden, intensiv auseinandergesetzt. Bin aber – auch nach einigen Versuchen zum Schluss gekommen, dass ich meine Emotionen, am besten mit der Farbe “BLAU” ausdrucken kann.
“Alles muss sich ändern, damit es bleibt, wie es ist” – in meinem Fall “BLAU”!
Mirjam van Zweden, 27. November 2002